Diese Rügenseiten gehören zum Projekt www.reiseland-mecklenburg-vorpommern.de
Hansestadt Wismar -
zusammen mit Stralsund ein Weltkulturerbe
reiseland-mecklenburg.de ist verbunden mit ausflugstipps-mecklenburg.de
zimmer-mvp.de vermittelt auch Zimmer auf Rügen
Highlights für Ihren Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Usedom brilliert durch kilometerlande Sandstrände

zimmer-mvp.de: Kostenlose Vermittlung von Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen auf Rügen und Hiddensee

 

Die alte Hansestadt Wismar - seit einigen Jahren zusammen mit Stralsund zum "Weltkulturerbe" gerechnet - ist mit ca. 45.000 Einwohnern die 6.-grösste Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Wismar liegt ziemlich weit im Westen des Landes. Von hier aus erreicht man auch die Insel Poel.

Alte Backsteinkirche in Wismar

Auch diese alte Hansestadt hat seit dem politischen Umbruch 1989 sehr umfassende Veränderungen durchgemacht; die Parallelen zu Stralsund sind nicht zu übersehen: Hafen und Werft haben sicherlich an Bedeutung verloren und die Altstadt erstrahlt leider auch noch immer nicht überall im gewünschten Glanz.

Im Kern aber hat Wismar seine Wertung als Weltkulturerbe sicherlich verdient und wird vielleicht eines Tages tatsächlich zu den schönsten alten Städten Deutschlands zählen. Die Schönheit der Stadt zeigt sich vor allem am alten Hafen und auf dem beeindruckenden - sehr grossen - Marktplatz mit der berühmten "Wasserkunst". Auch überragen einige bedeutende Backsteinkirchen die Stadt.

Der Hafen von Wismar - gleich bei der Altstadt

Neben der schönen Altstadt - das kann man hier wörtlich nehmen - gibt es einen attraktiven Hafen mit Sportbooten, Fischkuttern und auch immer einigen traditionellen Tallships.

Vom Hafen zieht sich dann eine Fülle von Gaststätten in und durch die gesamte Altstadt.

Natürlich hat Wismar ein wenig zu leiden unter der Nachbarschaft der alten und sehr bekannten Hansestadt Lübeck. Aber auch die Stadt Wismar bietet eine ganze Reihe von Sehenswürdigkeiten, die wir Ihnen vorstellen wollen. U.a. sind folgende Attraktionen zu beachten:

  • Einzelne Bereiche der Altstadt (UNESCO-Welterbe)
  • Der alte Hafen
  • Tierpark
  • Theater
  • Mehrere Museen und Galerien (u.a. Technisches Landesmuseum)
  • Spassbad "Wonnemar"

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Westlich von Wismar schliesst sich die Landschaft des sog. Klützer Winkel an, also etwa das Gebiet zwischen Lübeck und Wismar, Grevesmühlen und der Ostsee mit dem bekannten und traditionsreichen Badeort Boltenhagen.

Östlich bzw. nordöstlich der Hansestadt kommen Sie zum Salzhaff, an dessen anderem Ende Rerik liegt.

Die Altstadt von Wismar mit der Wasserkunst

Wismar in Mecklenburg-Vorpommern -
die UNESCO-Welterbestadt putzt sich heraus

 
nach oben
 

An dieser nicht-kommerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 16.09.2010
Die mit unserer Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier